Wirtschaft Finanzgewerbe
2,125
Diese Kategorie ist für Unternehmen bestimmt, deren Produkte und Dienstleistungen dem klassischen Finanzgewerbe zugeordnet werden. ---> Das Listen von Links und Seiten stellt kein finanzgewerbliches Angebot und auch keine Empfehlung dar. Die Seiten werden so aufgenommen, wie sie auch im Netz zu finden sind und kommentiert, was Seitenbesucher als Informationen im Netz vorfinden können.
Mehr Informationen

Unterkategorien 32

Siehe auch: 1

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Die BAFin vereint die Geschäftsbereiche der ehemaligen Bundesaufsichtsämter für das Kreditwesen (Bankenaufsicht), für das Versicherungswesen (Versicherungsaufsicht) sowie für den Wertpapierhandel (Wertpapieraufsicht/Asset-Management) in sich und führt diese weiter. Über die Aufgaben, die Publikationen und die rechtlichen Grundlagen wird berichtet. [D-53117 Bonn]
Eidgenössische Finanzmarktaufsicht FINMA
Die Aufsichtsbehörde ist für die Geschäftsbereiche Bank- und Versicherungswesen in der Schweiz zuständig, publiziert Finanzmarktberichte und zum Aufsichtswesen. [CH-3003 Bern]
Finanzmarktaufsicht Liechtenstein FMA
Die Institution zur Regulierung und Aufsicht des Finanzmarktes Liechtenstein stellt eine Vielzahl spezieller Verordnungen, Gesetze und Informationen zur Banken- und Finanzaufsicht zur Verfügung. Ebenfalls werden regelmässig Marktanalysen und Länderanalysen veröffentlicht. Die FMA erläutert weiterhin Aufgaben im Sektor der Finanzdienstleistungsberufe, Treuhänderschaften, Rechtsanwalte, Immobilienmakler und Steuerberater. [LI-9490 Vaduz]
Währungssymbole – Wikipedia
Liste der Währungssymbole und der Verwendungsländer.
Österreichische Finanzmarktaufsicht FMA
Die Aufsichtsbehörde beaufsichtigt Kreditinstitute, Versicherungsunternehmen, Pensionskassen, Investmentfonds, Wertpapier-Dienstleistungsunternehmen, börsenotierte Gesellschaften und Wertpapierbörsen. Mit Statistiken, Sonderthemen, rechtlichen und politischen Leitlinien. [A-1090 Wien]
Währungssymbole – Wikipedia
Liste der Währungssymbole und der Verwendungsländer.
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Die BAFin vereint die Geschäftsbereiche der ehemaligen Bundesaufsichtsämter für das Kreditwesen (Bankenaufsicht), für das Versicherungswesen (Versicherungsaufsicht) sowie für den Wertpapierhandel (Wertpapieraufsicht/Asset-Management) in sich und führt diese weiter. Über die Aufgaben, die Publikationen und die rechtlichen Grundlagen wird berichtet. [D-53117 Bonn]
Österreichische Finanzmarktaufsicht FMA
Die Aufsichtsbehörde beaufsichtigt Kreditinstitute, Versicherungsunternehmen, Pensionskassen, Investmentfonds, Wertpapier-Dienstleistungsunternehmen, börsenotierte Gesellschaften und Wertpapierbörsen. Mit Statistiken, Sonderthemen, rechtlichen und politischen Leitlinien. [A-1090 Wien]
Finanzmarktaufsicht Liechtenstein FMA
Die Institution zur Regulierung und Aufsicht des Finanzmarktes Liechtenstein stellt eine Vielzahl spezieller Verordnungen, Gesetze und Informationen zur Banken- und Finanzaufsicht zur Verfügung. Ebenfalls werden regelmässig Marktanalysen und Länderanalysen veröffentlicht. Die FMA erläutert weiterhin Aufgaben im Sektor der Finanzdienstleistungsberufe, Treuhänderschaften, Rechtsanwalte, Immobilienmakler und Steuerberater. [LI-9490 Vaduz]
Eidgenössische Finanzmarktaufsicht FINMA
Die Aufsichtsbehörde ist für die Geschäftsbereiche Bank- und Versicherungswesen in der Schweiz zuständig, publiziert Finanzmarktberichte und zum Aufsichtswesen. [CH-3003 Bern]

Diese Kategorie in anderen Sprachen: 41

Letzte Änderung:
19. November 2019 um 8:29:08 UTC
Wirtschaft
Computer
Spiele
Gesundheit
Zuhause
Medien
Freizeit
Wissen
Regional
Wissenschaft
Online-Shops
Gesellschaft
Sport
Alle Sprachen
Kultur